Wir betrachten jedes Tier physiologisch ganzheitlich

Für uns ist es deswegen notwendig Ihr Tier zu sehen und anzufassen, bevor wir Ihnen Nahrung empfehlen. Der genaue Gesundheitszustand ist so am besten einzuschätzen.

Wir beziehen Ihre eigenen Erfahrungen und medizinische Ergebnisse (Einschätzung Ihres Tierarztes, Blutbilder, Röntgenbilder, usw.) in unsere Beratung mit ein und geben so genaueste Empfehlungen zur Ernährung und Nahrungsergänzung.

Kommen Sie doch einfach zu den Beratungszeiten in unser Ladenlokal.

 

Erkrankung und Forschung

Unsere Forschungsschwerpunkte sind aktuell:

  • Leistungsoptimierung und –überwachung von Sport- und Arbeitshunden
  • unterstützende Ernährung bei Erkrankungen (Arthrose, Spondylose, Leishmaniose, Borreliose, Epilepsie, Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, Über- und Untergewicht, parasitärer Befall u.v.m.)

 

Leistungshunde

Wir ernähren und betreuen zahlreiche Zughundeteams, die in Europa aktiv und erfolgreich im Schlittenhundesport sind. Für Züchter dieser Leistungshunde sind wir erste Ansprechpartner. Auch Wind- und Jagdhunde betreuen wir in großer Zahl.